Evangelisches Dekanat an der Lahn

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Jubiläum

    Ev. Kita Theodor-Fliedner in Hadamar feiert 30-jähriges Bestehen

    Eine Kindertagesstätte kann unter ungewöhnlichen Umständen auch an einem Samstag für alle offen sein. Ein ganz besonderer Anlass zum Betreten der Kita war am Samstag, 08. Juni. Die Erzieherinnen und Erzieher feierten gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Großeltern und Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern der Einrichtung das 30-jährige Bestehen der Kindertagesstätte. Bei herrlichem Wetter folgten viele Menschen der von der Einrichtungsleiterin Maria Saygili ausgesprochenen Einladung.

    Statement

    Dekan Johannes Jochemczyk ruft zur Europawahl auf

    In einem Statement ruft der Dekan des Evangelischen Dekanats an der Lahn alle Bürgerinnen und Bürger auf, bei der Europawahl am Sonntag, 09. Juni ihre Stimme für ein Europa der Zukunft zu geben.

    Busreise

    Gemeindeausflug nach Bad Nauheim

    Am Mittwoch, den 12. Juni bietet die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg einen Gemeindeausflug nach Bad Nauheim an. Los geht es um 8.30 Uhr an der Feuerwache in der Hainallee. In der Kurstadt erwartet die Teilnehmenden zunächst eine kurzweilige Stadtführungen

    Erste Bautrockner werden für Aufräumarbeiten bereitgestellt

    Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Hochwasserhilfe in Süddeutschland auf

    Nach dem Dauerregen und verheerenden Überschwemmungen in zahlreichen Landkreisen von Bayern und Württemberg hat die Diakonie Katastrophenhilfe erste Hilfsmaßnahmen eingeleitet. „Dutzende Orte und Landstriche sind vom Hochwasser betroffen. Das ganze Ausmaß wird erst langsam ersichtlich. In enger Abstimmung mit den diakonischen Landesverbänden bereiten wir Nothilfemaßnahmen vor. Dafür rufen wir zu Spenden auf“, sagt Martin Keßler, Leiter der Diakonie Katastrophenhilfe.

    Staffelstab weitergegeben

    Jugendkirchentag 2026 wird in Alsfeld stattfinden

    Das Festivalwochenende des Jugendkirchentags in Biedenkopf endete am gestrigen Sonntag mit einem großen Abschlussgottesdienst. In diesem Rahmen wurde der Veranstaltungsort für das Festival 2026 verkündet: Die Wahl fiel auf Alsfeld. Symbolisch übergab Biedenkopf in Form einer Bank den Staffelstab an das neue gastgebende Dekanat Vogelsberg.

    Weilburg

    Kunstprojekt in Kita Mittendrin

    In unserer Kita Mittendrin in Weilburg haben Studierende im Rahmen der Erzieher*Innenausbildung der Adolf-Reichwein Schule ein Projekt zum Thema "Kunst kann jeder!" durchgeführt. „Der Weg ist das Ziel“ - Dieser Spruch begleitete die Beteiligten durch das gesamte Projekt. Es ging vor allem darum, dass die Kinder das Thema und den Ablauf selbst bestimmen und entwickeln.

    Jugendkirchentag in Biedenkopf für Jung und Alt

    Gottesdienste, Konzerte, Partys und Action an vier Tagen

    Für vier Tage wird Biedenkopf ab Donnerstag zum heimlichen Zentrum der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN): Der 12. Jugendkirchentag wird mit seinen rund 200 verschiedenen Angeboten und Einzelveranstaltungen nicht nur tausende Jugendliche in die Stadt locken, sondern ist auch für Erwachsene interessant.

    Kirchengemeinden feiern gemeinsam Himmelfahrt in freier Natur

    Die Entdeckung der Langsamkeit an Himmelfahrt

    Zielgruppe für diesen Traktor Gottesdienst waren nicht nur die typischen Kirchgänger, sondern Menschen aus dem Sozialraum unseres Nachbarschaftsraums Weil-Taunus. Das ist voll aufgegangen. Es waren über 70 Menschen aus verschiedenen Gemeinden da. Das waren viel mehr Gäste als vorab erhofft, zumal an Himmelfahrt ja auch viele weitere Veranstaltungen parallel stattfanden. Der Gottesdienst wurde von den Pfarrern Jörg-Michael Keller und Martin Frölich durchgeführt.

    „Kirche-dass sind wir“

    Konfirmanden gestalten eigenständig Gottesdienst über„ Zukunft der Kirche“

    Die Kirchenglocken und das Orgelvorspiel verstummten, die Abkündigung war vorgetragen. Ein ganz normaler Ablauf eines Sonntagsgottesdienstes. Doch anstelle von Pfarrer Jörg-Michael Keller traten fünf Konfirmanden vor die Gemeinde und übernahmen souverän und gekonnt die Leitung des Gottesdienstes. Wer früher die Konfirmation feiern wollte, musste viel auswendig lernen und Prüfungsfragen über sich ergehen lassen. Zum Glück haben sich diese Zeiten geändert. Die Konfirmanden von heute gestalten zum Abschluss ihrer Konfirmandenzeit einen Gottesdienst. Toto komplett alleine stellten sie ihre Tauglichkeit als junge Christen unter Beweis.

    Wahl

    Vorstellung am 28. Mai: Kandidierende für das Amt des Kirchenpräsidenten stehen fest

    Am 28. September 2024 findet die Wahl unseres Kirchenpräsidenten oder unserer Kirchenpräsidentin statt. Die drei Kandidat*innen haben erfolgreich einen mehrmonatigen Bewerbungsprozess als Anwärter*innen auf das Amt des Kirchenpräsidenten der EKHN durchlaufen.

    Elkerhausen

    Feierliche Einweihung der Kilian-Gottwald-Orgel

    Es ist etwas seltenes und dadurch besonderes: In einem feierlichen Gottesdienst wurde am Sonntag, 28.04.2024 die neue Kilian-Gottwald-Orgel eingeweiht. Das neue Instrument wurde durch die Mittel aus einer Erbschaft finanziert und begeistert mit den ersten Klängen die zahlreichen Besucherinnen und Besucher in Elkerhausen.

    Kirchensynode

    Kirchenpräsident: „Wir dürfen sexualisierte Gewalt nicht hinnehmen“

    In seinem Bericht auf der in Frankfurt am Main tagenden Synode spricht Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), über sexualisierte Gewalt in der Kirche, seine Einschätzung zu AfD-Mitgliedern in Kirchenämtern und die Rolle der Kirche in Kriegen in der Ukraine und in Nahost.

    Weitere Nachrichten

    12.06.2024 cvdressler

    Ev. Kita Theodor-Fliedner in Hadamar feiert 30-jähriges Bestehen

    Eine Kindertagesstätte kann unter ungewöhnlichen Umständen auch an einem Samstag für alle offen sein. Ein ganz besonderer Anlass zum Betreten der Kita war am Samstag, 08. Juni. Die Erzieherinnen und Erzieher feierten gemeinsam mit den Kindern, Eltern, Großeltern und Wegbegleiterinnen und Wegbegleitern der Einrichtung das 30-jährige Bestehen der Kindertagesstätte. Bei herrlichem Wetter folgten viele Menschen der von der Einrichtungsleiterin Maria Saygili ausgesprochenen Einladung.

    05.06.2024 cvdressler

    Dekan Johannes Jochemczyk ruft zur Europawahl auf

    In einem Statement ruft der Dekan des Evangelischen Dekanats an der Lahn alle Bürgerinnen und Bürger auf, bei der Europawahl am Sonntag, 09. Juni ihre Stimme für ein Europa der Zukunft zu geben.

    05.06.2024 cvdressler

    Gemeindeausflug nach Bad Nauheim

    Am Mittwoch, den 12. Juni bietet die Evangelische Kirchengemeinde Weilburg einen Gemeindeausflug nach Bad Nauheim an. Los geht es um 8.30 Uhr an der Feuerwache in der Hainallee. In der Kurstadt erwartet die Teilnehmenden zunächst eine kurzweilige Stadtführungen

    04.06.2024 cvdressler

    Diakonie Katastrophenhilfe ruft zu Spenden für Hochwasserhilfe in Süddeutschland auf

    Nach dem Dauerregen und verheerenden Überschwemmungen in zahlreichen Landkreisen von Bayern und Württemberg hat die Diakonie Katastrophenhilfe erste Hilfsmaßnahmen eingeleitet. „Dutzende Orte und Landstriche sind vom Hochwasser betroffen. Das ganze Ausmaß wird erst langsam ersichtlich. In enger Abstimmung mit den diakonischen Landesverbänden bereiten wir Nothilfemaßnahmen vor. Dafür rufen wir zu Spenden auf“, sagt Martin Keßler, Leiter der Diakonie Katastrophenhilfe.

    03.06.2024 cvdressler

    Jugendkirchentag 2026 wird in Alsfeld stattfinden

    Das Festivalwochenende des Jugendkirchentags in Biedenkopf endete am gestrigen Sonntag mit einem großen Abschlussgottesdienst. In diesem Rahmen wurde der Veranstaltungsort für das Festival 2026 verkündet: Die Wahl fiel auf Alsfeld. Symbolisch übergab Biedenkopf in Form einer Bank den Staffelstab an das neue gastgebende Dekanat Vogelsberg.

    03.06.2024 cvdressler

    Kunstprojekt in Kita Mittendrin

    In unserer Kita Mittendrin in Weilburg haben Studierende im Rahmen der Erzieher*Innenausbildung der Adolf-Reichwein Schule ein Projekt zum Thema "Kunst kann jeder!" durchgeführt. „Der Weg ist das Ziel“ - Dieser Spruch begleitete die Beteiligten durch das gesamte Projekt. Es ging vor allem darum, dass die Kinder das Thema und den Ablauf selbst bestimmen und entwickeln.

    29.05.2024 cvdressler

    Gottesdienste, Konzerte, Partys und Action an vier Tagen

    Für vier Tage wird Biedenkopf ab Donnerstag zum heimlichen Zentrum der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN): Der 12. Jugendkirchentag wird mit seinen rund 200 verschiedenen Angeboten und Einzelveranstaltungen nicht nur tausende Jugendliche in die Stadt locken, sondern ist auch für Erwachsene interessant.

    21.05.2024 cvdressler

    Die Entdeckung der Langsamkeit an Himmelfahrt

    Zielgruppe für diesen Traktor Gottesdienst waren nicht nur die typischen Kirchgänger, sondern Menschen aus dem Sozialraum unseres Nachbarschaftsraums Weil-Taunus. Das ist voll aufgegangen. Es waren über 70 Menschen aus verschiedenen Gemeinden da. Das waren viel mehr Gäste als vorab erhofft, zumal an Himmelfahrt ja auch viele weitere Veranstaltungen parallel stattfanden. Der Gottesdienst wurde von den Pfarrern Jörg-Michael Keller und Martin Frölich durchgeführt.

    17.05.2024 cvdressler

    Konfirmanden gestalten eigenständig Gottesdienst über„ Zukunft der Kirche“

    Die Kirchenglocken und das Orgelvorspiel verstummten, die Abkündigung war vorgetragen. Ein ganz normaler Ablauf eines Sonntagsgottesdienstes. Doch anstelle von Pfarrer Jörg-Michael Keller traten fünf Konfirmanden vor die Gemeinde und übernahmen souverän und gekonnt die Leitung des Gottesdienstes. Wer früher die Konfirmation feiern wollte, musste viel auswendig lernen und Prüfungsfragen über sich ergehen lassen. Zum Glück haben sich diese Zeiten geändert. Die Konfirmanden von heute gestalten zum Abschluss ihrer Konfirmandenzeit einen Gottesdienst. Toto komplett alleine stellten sie ihre Tauglichkeit als junge Christen unter Beweis.

    02.05.2024 cvdressler

    Vorstellung am 28. Mai: Kandidierende für das Amt des Kirchenpräsidenten stehen fest

    Am 28. September 2024 findet die Wahl unseres Kirchenpräsidenten oder unserer Kirchenpräsidentin statt. Die drei Kandidat*innen haben erfolgreich einen mehrmonatigen Bewerbungsprozess als Anwärter*innen auf das Amt des Kirchenpräsidenten der EKHN durchlaufen.

    Schnelleinstiege

    Losung und Lehrtext für Mittwoch, 19. Juni 2024
    Merke auf mich, mein Volk, hört mich, meine Leute! Denn Weisung wird von mir ausgehen, und mein Recht will ich gar bald zum Licht der Völker machen. Jesaja 51,4
    Simeon pries Gott und sprach: Meine Augen haben das Heil gesehen, das du vor den Augen aller Völker bereitet hast, ein Licht zur Erleuchtung der Heiden und zur Verherrlichung deines Volkes Israel. Lukas 2,28.30-32
    to top